Schmerztherapie nach Liebscher&Bracht

Neu in meiner Praxis Liebscher&Bracht Schmerztherapie.

 

 

 

Die Liebscher&Bracht Schmerztherapie ist eine neue und eigenständige Therapie zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der 25-jährigen Forschung und Entwicklung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht.

Liebscher&Bracht haben herausgefunden, dass 90% aller Schmerzen im Bewegungssystem von unserem Gehirn auf Grund von muskulär-faszialen Ungleichgewichten geschaltet werden. Der Körper soll so vor Arthrose, Bandscheibenvorfällen und anderen Schädigungen (Alarmschmerzen) geschützt werden. Diesem schmerzverursachenden Mechanismus wirkt die L.&B. Therapie mit einer eigens entwickelten Osteopressur und den sogenannten Engpassdehnungen nachhaltig und ursächlich entgegen. 

 

Behandlungsablauf:

1. und 2. Schritt

In den ersten beiden Schritten kann ich Ihren Schmerz durch die L&B Therapie stark reduzieren oder löschen.

3. Schritt

Um Ihre Schmerzfreiheit dauerhaft zu erhalten, müssen Sie Übungen (Engpassdehnungen) regelmäßig durchführen. Ich zeige Ihnen die Engpassdehnungen und Sie können die Übungen auch schon in der Praxis ausprobieren.

 

Die Liebscher&Bracht Therapie ist keine gesetzliche Kassenleistung. die Kosten sind von der privaten Krankenversicherung oder von dem Patienten selbst zu tragen.

Von Dezember 2020 bis Februar 2021 gibt es ein Einführungs-Angebot Kosten pro Behandlung 90,00 Euro. Danach pro Behandlung 100,00 Euro.

 

 

 

Katja Sporr Heilpraktikerin Oberstrasse 91, 45134 Essen

Öffnungs-Zeiten

Di., Fr. :

08:00  - 19:00 

Mo., Mi., Fr. :

17:00  - 19:00 

Termine am Samstag nach vorheriger Absprache. Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören.

Rufen Sie mich einfach an:

 Tel.:0201/4306215

Mail:sporr@t-online.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© heilpraktikerin-essen.de, Essen, Heilpraktikerin, Terminvereinbarung, Wirbelverschiebung, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen